Das Berlin-Netzwerk

AusserGewöhnlich Berlin

Sie gibt Berlin Geheimtipps: Catherine Lupis Thomas.
Der Internetpionier Ralph Kissner im Interview mit AusserGewhnlich Berlin
Mehr Demokratie e.V. sammelt Unterschriften für Berlin
Mick, Shige und Franco von Bishop Tattoo an der Berliner Tattoo Convention.
Catherine Lupis Thomas vor einer bunten Wand.
Bis 1972 wurden hier Trümmer abgeladen: Teufelsberg Berlin
WunderNova Gründerin Angela De Giacomo über erfolgreiche Frauen und wieso wir ein Frauennetzwerk brauchen.
1842 HEIMAT BERLIN: Die AusserGewöhnlichen Berliner treffen sich im The Grand
Der AusserGewöhnliche Berliner Oliver Specht, Direktor und Leiter Privatkunden: Weberbank Berlin

Kooperationen. Inspirationen. Berliner Werte.

Vernetzung mit unserer Stadt.
Über die Werte Berlins, Zukunfts-Ideen und die Menschen, die Berlin verbessern.
Das digitale Berlin-Magazin, seit 2011.

Das Chamäleon Theater Berlin in den Hackeschen Höfen bei Nacht

Unser Chamäleon Theater Berlin ist 15 geworden

Mehr als drei Millionen Zuschauer besuchen jährlich die Berliner Bühnen: Berlin ist die Anlaufstelle für die Kunst- und Kulturszene Deutschlands. Das Chamäleon Theater Berlin ist sogar der Vorreiter für den Neuen Zirkus in Deutschland. Jetzt ist das Theater 15 Jahre alt geworden. Was Du über das Chamäleon und die Berliner Kulturlandschaft wissen solltest, erfährst Du im Artikel.


Zum Artikel
Sie gibt Berlin Geheimtipps: Catherine Lupis Thomas.

9 Berliner Urban Art Geheimtipps. Wir sprechen mit der Pariser Künstlerin Catherine Lupis Thomas

Das Urban Art Wunder Catherine Lupis Thomas verrät uns die 9 freakigsten Berlin Geheimtipps. An diesen 9 aussergewöhnlichen Orten holen sich Künstler ihre Inspiration. Plus: Die 5 schönsten Berliner U-Bahn-Stationen.


Zum Artikel
Der Internetpionier Ralph Kissner im Interview mit AusserGewhnlich Berlin

Unser Ralph Kissner erfand das erste Reisebuchungsprogramm der Welt

Unser AusserGewöhnlicher Berliner Ralph Kissner erfand das erste Reisebuchungsprogramm der Welt. Der Internetpionier kritisiert das schnelle Geld, denn er sieht den Berlinspirit gefährdet. Über Berlin, den Berliner Spirit und warum man weiter machen muss, wenn es schwierig wird.


Zum Artikel
Mehr Demokratie e.V. sammelt Unterschriften für Berlin

Wie wir den Senat transparent machen: Unser Club supportet das Transparenzgesetz für Berlin.

Der Berliner Senat ist eine undurchsichtige Black Box. Warum geht die Radverkehrswende nicht voran? Wie geht es mit dem Wohnungsbau in Berlin weiter? Wir wollen wissen, was in unserer Stadt passiert. Deswegen soll es jetzt das Transparenzgesetz für Berlin geben. Das wird Berlin revolutionieren. Wer nicht weiß, was das ist, sollte unbedingt den Artikel lesen. Marie Jünemann von Mehr Demokratie e.V. im Interview.


Zum Artikel
Mick, Shige und Franco von Bishop Tattoo an der Berliner Tattoo Convention.

Unser Freund, der Weltmarktführer: Insider Tattoo Tipps von Bishop Tattoo

Bishop Tattoo ist einer der größten Player in Sachen Tattoo-Equipment weltweit. Wir haben Gründer Franco Vescovi getroffen. Im Interview gibt er Insider-Tipps für das erste Tattoo und verrät das Erfolgsgeheimnis seiner Firma.


Zum Artikel
Catherine Lupis Thomas vor einer bunten Wand.

Exklusiv in unserer Galerie: Urban Art Wunder Catherine Lupis Thomas

Interview mit Urban Art Wunder Catherine Lupis Thomas. Die Künstlerin erzählt, wieso Berlin die beste Stadt für Künstler ist. Und sie verrät die zehn wichtigsten Tipps für angehende Künstler.


Zum Artikel
Bis 1972 wurden hier Trümmer abgeladen: Teufelsberg Berlin

Unser Zugang zum geheimen Berg: Was Du noch nicht über den Teufelsberg wusstest

Kennst Du die höchst gelegenste Street Art Galerie Berlins? Das ist der Teufelsberg Berlin, ein Muss für Street Art Bewunderer und Berlin-Neulinge. Heiße Frauen und abgefahrene Totenköpfe hängen an eingerissenen Wänden. Es lohnt sich, einen Blick zu riskieren.


Zum Artikel
30 Jahre Mauerfall. Berlin verrät, was von der DDR übrigbleibt. Auf einem Mauerstück.

Welches Mauerstück bist Du? AusserGewöhnliche Berliner erzählen, was von der DDR übrig blieb

30 Jahre Mauerfall. Was bleibt von der DDR? Wir haben ganz Berlin gefragt, was sie auf ihr persönliches DDR-Erinnerungs-Mauerstück packen würden.


Zum Artikel
WunderNova Gründerin Angela De Giacomo über erfolgreiche Frauen und wieso wir ein Frauennetzwerk brauchen.

Unsere Networking-Expertin Angela De Giacomo: Warum wir ein Frauennetzwerk brauchen

In Berlin sitzen immer mehr Frauen in Führungspositionen. Eine davon ist Angela De Giacomo. Die Investment Managerin der indisch-amerikanischen Bissell Familie und WunderNova-Gründerin ist AusserGewöhnliche Berlinerin. Sie erzählt uns, was es braucht, um als Frau erfolgreich zu sein. Und erklärt, warum wir in Berlin ein Frauennetzwerk brauchen.


Zum Artikel
1842 HEIMAT BERLIN: Die AusserGewöhnlichen Berliner treffen sich im The Grand

Fotos: AusserGewöhnlich Berlin bei 1842 HEIMAT BERLIN

Mark Mattingly gehört zu den besten Berliner Fotografen. Er hatte sogar schon Till Schweiger vor der Linse. Jetzt hat er die AusserGewöhnlichen Berliner bei 1842 HEIMAT BERLIN in The Grand fotografiert. Hier sind die spektakulären Fotos.


Zum Artikel
Der AusserGewöhnliche Berliner Oliver Specht, Direktor und Leiter Privatkunden: Weberbank Berlin

Unsere Bank mit der Villa im Grünen – In der Villa Weberbank

Die Bank mit der Villa im Grünen. Das ist die Weberbank Berlin. Was hinter der Privatbank steckt und was das mit einer Villa zu tun hat, erfahrt ihr vom AusserGewöhnlichen Berliner Oliver Specht, Direktor und Leiter Privatkunden der Weberbank Berlin.


Zum Artikel
Roman Zitzelsberger im Gespräch mit Christopher Jahns über Digitalisierungs-Transformationsteams in Unternehmen.

Unser Marathon-Mann: Roman Zitzelsberger setzt auf Ausdauer

Prof. Dr. Christopher Jahns, Gründer der XU Exponential Game Changers und Initiator der XU Exponential University, kennt die Macher, die unsere Welt vorantreiben.
In seiner Serie stellt er uns die Protagonisten des neuen Zeitalters der Digitalisierung vor.
Heute: Roman Zitzelsberger. Bezirksleiter der IG Metall Baden-Württemberg.


Zum Artikel
wirBERLIN beim Umweltfestival

Wie Plastikmonster unsere Welt retten können – Unser Event auf dem Steinplatz Berlin

Teile der Erde sind 2050 nicht mehr bewohnbar. Und die Ernährung der Weltbevölkerung ist schon heute nicht mehr gesichert. Wir müssen handeln, bevor unsere Welt nicht mehr zu retten ist. Ein großes Vorbild ist wirBERLIN mit dem Event auf dem Steinplatz Berlin. Euch erwarten Workshops, Talks und Plastikmonster. Was genau, erfährst Du nur hier im Interview.


Zum Artikel
Das House of One ist ein Drei-Religionen-Haus, das 2019 in Berlin errichtet wird: Die Initiatoren

Weltfrieden aus Berlin – Unser Club unterstützt das House of One

Wenn drei Religionen unter einem Dach zu Hause sind, dann kann das nur Berlin sein. Das House of One wird das weltweit einmalige Zentrum für Muslime, Christen und Juden. 2019 soll das Drei-Religionen-Haus am Petriplatz entstehen. Im Artikel erfährst Du die wichtigsten Infos noch bevor der Grundstein gelegt wurde.


Zum Artikel
Umwelt retten Idee

Welt retten Teil 3: Die 10 besten Mitglieder-Ideen zu Müll und Produkten

Umwelt retten Ideen: Hier sind die 10 besten Lösungsvorschläge der AusserGewöhnlichen Berliner zur Rettung der Welt. Das Thema: Verpackungsmüll und Produktideen.


Zum Artikel
Die IFA 2019 vom 06. bis 11. September

IFA 2019 – Wir machen eine Zeitreise zu den Anfängen der IFA

Die IFA 2019 findet vom 06. bis 11. September statt. Dann strömen wieder alle Technik-Fans nach Berlin. Denn die IFA ist die weltweit größte Messe für Unterhaltungselektronik und Haushaltsgeräte.


Zum Artikel
Drink and Draw hat ein Schild für 1842 HEIMAT BERLIN gemalt

Unser Mitte-Hotspot: 1842 HEIMAT BERLIN, wo Berlin-Versteher zu Hause sind

Was 1842 Heimat Berlin ist. Wo das bunte Berlin an einem Ort zusammenkommt. Und wo Du unbedingt dabei sein musst, wenn Du ein echter Berliner bist, das erfährst Du von Alexander S. Wolf von AusserGewöhnlich Berlin im Interview.


Zum Artikel
AusserGewöhnlich Berlin spricht beim Salon in der Fabrik 23 über den Mietendeckel

12 Alternativen zum Mietendeckel von den AusserGewöhnlichen Berlinern

Der Mietendeckel ist das Thema, das alle Berliner beschäftigt: Der Berliner Senat will die Höchstmiete in Berlin auf 6-8 Euro pro Quadratmeter festlegen. Hier sind 12 Lösungen, die Berlin statt Mietendeckel umsetzen könnte. Zusammengetragen von den AusserGewöhnlichen Berlinern beim Salon in der Fabrik 23.


Zum Artikel
Lange Nacht der Museen: Uber gestaltet Fahrrad Heöme mit Berliner Künstlern

Der Beitrag unserer Freunde von Ron Miller: Berliner Helm-Kunst und die Lange Nacht der Museen 2019

Am Samstag findet in Berlin die Lange Nacht der Museen 2019 statt. In diesem Jahr gibt es Kunst nicht nur in den Museen, sondern auch auf der Straße: Und zwar Fahrradhelm-Kunst. Von Uber und den legendären Berliner Künstlern RON MILLER und Ostap. Was es damit auf sich hat, erfährst Du im Artikel.


Zum Artikel
RON MILLER in Berlin: Die beiden Urban Artists stellen im The Grand aus.

Geishafleisch in unseren Reihen: RON MILLER sind zurück in Berlin

RON MILLER in Berlin: Das gefeierte Berliner Urban Art Kollektiv ist zurück in der Hauptstadt. Und zwar mit grosser Doppelausstellung: In "MAD & BED" im Westen stecken sie Geishas in Boxershorts. Im Osten lassen RON MILLER sie in „TRIP“ aus Wänden treten.


Zum Artikel