Umwelt retten Idee

Die 10 besten Umwelt retten Ideen der AusserGewöhnlichen Berliner ©AusserGewöhnlich Berlin

Welt retten Teil 3: Die 10 besten Mitglieder-Ideen zu Müll und Produkten

Umwelt retten Ideen: Hier sind die 10 besten Ideen der AusserGewöhnlichen Berliner zum Thema Müll und Produkte.

Hier kommt der dritte Teil unserer Reihe „Wie können wir unsere Welt retten?“.

Dieses Thema beschäftigt uns alle. Deswegen haben wir uns zum Salon bei Greenpeace Energy getroffen, einem Vorreiter in Sachen Energiewende.

Wir haben den AusserGewöhnlichen Berlinern eine Frage gestellt:

„Wie retten wir unsere Welt? Welche Maßnahmen und Ideen habt ihr, um unsere globalen Probleme zu lösen?“

Hier sind die 10 besten Lösungsvorschläge von Berliner Unternehmern zum Thema: Verpackungsmüll und Produktideen.

Umwelt retten Idee: Medikamente auch einzeln kaufen können, statt die ganze Packung

Umwelt retten Idee: Die Packungsgrößenverordnung für Arzneimittel muss angepasst werden ©AusserGewöhnlich Berlin

Umwelt retten Idee 1 – Plastik-Verbot:

Ein Gesetz, das die Verpackungsindustrie innerhalb von einem Jahr umstellt: Es darf keine Plastikverpackungen mehr geben, sondern nur noch welche aus Pappe, Papier und Holz. Die Industrie wird verpflichtet sich daran zu halten und diese kann zusammen mit der Lebensmittelindustrie Lösungen finden, wie sie das umsetzen.

Umwelt retten Idee 2 – Von der DDR abgeguckt:

Eine Altstoffsammlung wie in der DDR: Damals gab es 10 bis 30 Pfennig pro Kilo Müll. Sowas braucht Berlin heute auch, damit der Müll auch wirklich im Müll landet.

Umwelt retten Idee 3 – Der Technik-Pass:

Ein Produktpass für alle kleinen und großen Geräte. Dort steht, welche Ressourcen und Rohstoffe in dem Produkt verarbeitet wurden. So können alle Leute viel besser auf recycelbares Material achten.

Umwelt retten Idee 4 – Zurückgeben statt wegwerfen:

Der Verbraucher sollte verpflichtet werden, Produkte an den Markt zurückzugeben, wenn sie defekt sind oder er sie nicht mehr will. Der Markt muss die Produkte dann recyceln.

Umwelt retten Idee 5 – Der Plastik-Zuschlag:

Für Produkte, die mit Plastik verpackt sind, sollte man 25% des Verkaufspreises mehr zahlen müssen. Die Leute überlegen sich dann vielleicht zwei Mal, ob sie etwas kaufen, das in Plastik verpackt ist.

Umwelt retten Idee 6 – Keine Mehrwertsteuer:

Produkte wie z.B. Schokolade, die Fairtrade zertifiziert sind, werden von der Mehrwertsteuer befreit.

Umwelt retten Idee 7 – Druck auf die Konzerne:

Verkaufsstellen müssen gezwungen werden, jeglichen Müll anzunehmen. Gleichzeitig wird der Hausmüll teurer gemacht. Somit wird auf die Konzerne Druck ausgeübt, um das Verpackungsproblem anzugehen.

Umwelt retten Idee 8 – Produkte austauschen:

Ein Gesetz, das sukzessive alle Produkte, die mit Plastik versetzt sind aus dem Markt nimmt: Stattdessen gibt es Wattestäbchen aus Papier und Baumwolle, Bambushaarbürsten und Seife in Stücken und nicht im Plastikspender.

Umwelt retten Idee 9 – Maßgeschneiderte Arznei:

Die Packungsgrößenverordnung für Arzneimittel muss angepasst werden: Um die Umwelt nicht mit Medikamentenmüll zu verschmutzen, sollte man auch einfach drei Tabletten kaufen können, anstatt die volle Packung. Außerdem müssen Apotheken und Krankenhäuser verpflichtet werden, jeglichen Medikamentenmüll anzunehmen und umweltgerecht zu entsorgen.

Umwelt retten Idee 10 – Das Post-Verbot:

Typische Dokumente, wie Rechnungen oder Informationen für den Stromverbraucher, sollten grundsätzlich nur noch per Mail geschickt werden und nicht mehr mit der Post.

 

Wir leben alle auf dieser Welt und können uns nicht vor der Verantwortung drücken.

Wenn wir etwas beitragen, und wirklich jeder kann das tun, können wir vielleicht noch das Schlimmste verhindern.

Was ist deine Umwelt retten Idee?

Der Aktionstag zum World Cleanup Day von wirBERLIN

Aktionstag von ©wirBerlin 2018

Macht mit beim World Cleanup Day! Am 20./21. September 2019.

Der WCD ist ein globaler Aktionstag, an dem weltweit ein Zeichen gegen die Vermüllung unseres Planeten gesetzt wird.

Und wie?
Auf der ganzen Welt finden Cleanups also Aufräumaktionen statt –  im vergangenen Jahr in über 150 Ländern.

Die AusserGewöhnlichen Berliner von wirBERLIN sind offizieller Partner des World Cleanup Days in Deutschland.
Sie wollen aus Berlin heraus eine Botschaft an die Welt entsenden.

Und zwar beim 9. Berliner Aktionstag am 20./21. September 2019, der im Rahmen des World Cleanup Day stattfindet.  

An diesem Tag finden in Berlin Aktionen zum gemeinsamen Aufräumen und Handeln statt. Wie z.B. das Bepflanzen des Kiez-Spielplatzes oder das gemeinsame Aufräumen der anliegenden Straßen.

Jeder Berliner kann dabei sein, seine eigene Aktion anmelden und loslegen. Macht mit!

Möglichst viele Aktionen in Berlin, helfen der Stadt

Der World Cleanup Day von wirBERLIN am 20/21 September

World Cleanup Day am 20/21 September @wirBERLIN

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.