Außergewöhnliche Tags

Wirtschaft

Tanja Schramm, CEO von MEET GERMANY
Live war gestern – MEET GERMANY und die Zukunft der menschlichen Interaktion

Events-sind tot - es leben Events! Die AußerGewöhnliche Berlinerin Tanja Schramm von MEET GERMANY über die Auswirkungen der Corona-Krise auf die Event-Branche


Zum Artikel
Pandion-Berlin-Chef Mathias Groß über die neuen Gewerbehöfe The Shelf und The Grid in Friedrichshain-Kreuzberg sowie den gerade gestarteten Wettbewerb Space 4 Ideas.
Kreativ bleibt sexy – Space 4 Ideas

Pandion-Berlin-Chef Mathias Groß über die neuen Gewerbehöfe The Shelf und The Grid in Friedrichshain-Kreuzberg sowie den gerade gestarteten Wettbewerb Space 4 Ideas.


Zum Artikel
Coronavirus in Berlin: Die Rede, die der Berliner Senat hätte halten müssen
Coronavirus in Berlin: Die Corona-Rede, die Michael Müller nie gehalten hat.

Coronavirus in Berlin: Ein offener Brief der AusserGewöhnlichen Berliner an Berlins PolitikerInnen.


Zum Artikel
Die AusserGewöhnlichen Berliner und ihre Vorschläge, um die Berliner Wirtschaft zu retten: Corona-Krise eindämmen
Corona-Krise eindämmen: 11 Vorschläge, um die Berliner Wirtschaft zu retten

Liefer-Engpässe, abgeschottete Städte und die Börsen in Panik: Die Corona-Krise könnte erhebliche Auswirkungen auf die Weltwirtschaft haben. In Berlin haben sich die Mitglieder des Netzwerks AusserGewöhnlich Berlin zusammengetan, um nach Vorschlägen zu suchen, die die Folgen der Corona-Krise eindämmen.


Zum Artikel
Ergebnisse unserer Umfrage unter den AusserGewöhnlichen Berliner zum Thema Corona-Krise Berlin: Wie wird die Berliner Wirtschaft beeinflusst
Corona-Krise Berlin: Diese Auswirkungen hat die Corona-Krise auf die Berliner Wirtschaft.

Nach Angaben internationaler Behörden sind weltweit 82.000 Menschen am Corona-Virus erkrankt. In Deutschland wurden bis jetzt 27 Fälle nachgewiesen. Welche Auswirkungen hat diese Krise auf die Wirtschaft? Das haben die AusserGewöhnlichen Berliner am Beispiel von Berlin untersucht. Dafür haben wir 180 Berliner Unternehmer befragt.


Zum Artikel
15.000qm mehr Berlin – Hub27

Die Messe Berlin gehört zu den 10 umsatz- und wachstumsstärksten Messegesellschaften weltweit. Jetzt hat sie ein neues Schmuckstück: Den Hub27 am Messedamm. Hier sind die wichtigsten Fakten der neuen Halle.


Zum Artikel
AusserGewöhnlich Berlin trifft sich zum Salon bei Amplifier Berlin
Unser Melting Pot der Digitalwirtschaft im alten AEG Werk – Amplifier Berlin

Berlin ist der perfekte Standort für Kooperationen. Denn in keiner anderen Stadt kommen so viele Instanzen zusammen, wie in dieser Stadt. Das beste Beispiel: Amplifier Berlin, der neue Hotspot für die Berliner Digitalwirtschaft in Berlin Mitte. Wir sprechen mit den Gründern beim Salon von AusserGewöhnlich Berlin.


Zum Artikel
Mick, Shige und Franco von Bishop Tattoo an der Berliner Tattoo Convention.
Unser Freund, der Weltmarktführer: Insider Tattoo Tipps von Bishop Tattoo

Bishop Tattoo ist einer der größten Player in Sachen Tattoo-Equipment weltweit. Wir haben Gründer Franco Vescovi getroffen. Im Interview gibt er Insider-Tipps für das erste Tattoo und verrät das Erfolgsgeheimnis seiner Firma.


Zum Artikel
WunderNova Gründerin Angela De Giacomo über erfolgreiche Frauen und wieso wir ein Frauennetzwerk brauchen.
Unsere Networking-Expertin Angela De Giacomo: Warum wir ein Frauennetzwerk brauchen

In Berlin sitzen immer mehr Frauen in Führungspositionen. Eine davon ist Angela De Giacomo. Die Investment Managerin der indisch-amerikanischen Bissell Familie und WunderNova-Gründerin ist AusserGewöhnliche Berlinerin. Sie erzählt uns, was es braucht, um als Frau erfolgreich zu sein. Und erklärt, warum wir in Berlin ein Frauennetzwerk brauchen.


Zum Artikel
Roman Zitzelsberger im Gespräch mit Christopher Jahns über Digitalisierungs-Transformationsteams in Unternehmen.
Unser Marathon-Mann: Roman Zitzelsberger setzt auf Ausdauer

Prof. Dr. Christopher Jahns, Gründer der XU Exponential Game Changers und Initiator der XU Exponential University, kennt die Macher, die unsere Welt vorantreiben.
In seiner Serie stellt er uns die Protagonisten des neuen Zeitalters der Digitalisierung vor.
Heute: Roman Zitzelsberger. Bezirksleiter der IG Metall Baden-Württemberg.


Zum Artikel