Außergewöhnliche Tags

Startups in Berlin

Alexandros Krull von Disco-Limo im Videointerview
Video: Was man von einem Arzt lernen kann, der eigentlich Berlin Limo braut

Der AusserGewöhnliche Berliner Alexandros Krull hat eine Berlin Limo erfunden. Aber eigentlich ist er Arzt. Wie man ein Unternehmen gründet und warum das typisch Berlin ist, jetzt im Video.


Zum Artikel
Kreativität als Essenz: die Gründer von Disco-Limo.
Wenn Ärzte eine Limonade kreieren

Achtung liebe Berliner! Mit der Disco-Limo wird die geballte Portion Berliner Werte in Flaschen abgefüllt. Alexandros Krull, Hans Jochens und Simon schafften die Limo, die sie immer gesucht haben: lokal, belebend und nachhaltig! Wie drei junge Berliner die etablierten Getränkehersteller angreifen.


Zum Artikel
Camping in Berlin: blauer Camper in Berlin
Schlafen direkt neben dem Berghain

Wer keine drei Monate Zeit hat, um nach Australien zu gehen, wie der Erfinder von PaulCamper, der kann auch in Berlin eine Menge Spaß im Zelt verbringen. Camping in Berlin? Unbedingt, denn der Berliner Dschungel hat einiges zu bieten. Wir haben für euch die 5 spannendsten Campingplätze in Berlin aus Profisicht.


Zum Artikel
Valentin Stalf im Interview
Smartphone als Bankfiliale – Valentin Stalf

Das Startup N26 ist die neue, internationale Bank aus dem Zentrum Berlins. In kürzester Zeit gewann Valentin Stalf, der Geschäftsführer des Jungunternehmens, 200.000 Kunden mit dem Konzept Banking via Smartphone.
Im Interview erklärt er AusserGewöhnlich Berlin, warum Bankfilialen in der Zukunft aussterben und was das für Vorteile mit sich bringt.


Zum Artikel
Companisto und Crowdinvesting
Alle für einen – Companisto crowdinvesting

Einer für alle, alle für einen: Dieser Schwur verband die drei Musketiere, heute verbindet er Investoren und Startups. Companisto ist die führende Crowdinvesting Plattform in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Über 62.000 Investoren beteiligen sich an knapp 60 Startups und übersetzen so den Schwur in die Moderne. Geschäftsführer Tamo Zwinge spricht im Interview über Innovation, Engagement und die Gründerhochburg Berlin.


Zum Artikel
Mirko Dragowski im Interview über Startups
Startup-Gründer sind Serientäter – Mirco Dragowski

Niemand weiß über die deutsche Startup-Landschaft besser Bescheid als jemand, der es sich zum Beruf gemacht hat, eben diese zu repräsentieren. Mirco Dragowski ist Geschäftsführer des Bundesverbands Deutsche Startups e.V. und erzählt im Interview, wie die Zukunft von Startups in Berlin aussieht und warum sie nicht von der Politik repräsentiert werden kann.


Zum Artikel
Guido Kluck über die Rechtssicherheit von Unternehmen
Traue nie einem Golfspieler – Guido Kluck

Auch wenn ein Vertrag noch so gut klingt – gerade dann ist mit Sicherheit irgendwo ein Haken. Nein, es reicht nicht, Jura im zweiten Semester zu studieren. Anwaltliche Beratung ist absolut essentiell, wenn man sein Unternehmen dauerhaft rechtssicher aufbauen will.
Der AusserGewöhnliche Berliner Guido Kluck arbeitet als Rechtsanwalt bei WK Legal. Im Interview erklärt er, worauf man bei der Gründung einer Firma achten und warum man seinen Golfpartnern nie übermäßig vertrauen sollte.


Zum Artikel
Angela De Giacomo über Wundernova und Startups
Matchmaker – Angela De Giacomo

Berlin, die Gründermetropole, fasziniert Menschen aus aller Welt. Jährlich wachsen wir um 50.000 Bürger, das entspricht der Einwohnerzahl von Passau. Wie lernen sich all diese Alt- und Neu-Berliner kennen?
Weil in Berlin der Bedarf an Vernetzung größer ist als anderswo, entstehen hier gerade neue Networking-Konzepte. Zum Beispiel WunderNova. Der neue Berliner Startup Club WunderNova vernetzt Menschen weltweit. Gegründet wurde er von Angela De Giacomo. Im Interview mit uns spricht die Wahl-Berlinerin über networking in der pulsierendsten Stadt Deutschlands.


Zum Artikel