Außergewöhnliche Tags

Stadtentwicklung

Stefan Hoppe von Energy über Radio in Berlin
Werden wir die Geräte abschalten?

Mehr als 50% unserer Berliner Radiosender kämpfen hart ums Überleben. Wir leben in Digitalisierung und trotzdem halten wir zu unserem alten Freund, dem Radio. Welche Geheimwaffe hinter der Überlegenheit des Radios steckt, verrät uns Stefan Hoppe.


Zum Artikel
Porsche Scopes im Secret Garden in Berlin, Workshop über das Haus für die Vereinten Nationen
Video: Wo der Frieden in Berlin einzieht – Das Haus für die Vereinten Nationen

In Berlin soll das Haus für die Vereinten Nationen eröffnet werden. Ein Ort an dem der Weltfrieden zu Hause ist und die Berliner Geschichte neu geschrieben wird. Mitten in der Stadt, im Palais am Festungsgraben. Was es damit auf sich hat und was hier passiert erklärt Dr. Ludwig Brügmann, Mitglied des Beirats des Haus für die Vereinten Nationen e.V. im Video.


Zum Artikel
Simon Kretschmer von CORRECTIV beim Salon von AusserGewöhnlich Berlin
Video: Wir haben uns in CORRECTIV verliebt

CORRECTIV ist ziemlich Berlin: unabhängig, ehrlich, direkt. Du weißt nicht, was CORRECTIV ist? Dann solltest Du den Artikel unbedingt lesen. CORRECTIV-Chef und AusserGewöhnlicher Berliner Simon Kretschmer klärt dich im Video auf.


Zum Artikel
Video: Braucht Berlin eine neue Altstadt? – Salon Nikolaikirche

Paul Spies vom Stadtmuseum hat zum Salon in die Nikolaikirche geladen. Im ältesten Viertel der Stadt diskutieren die AusserGewöhnlichen Berliner darüber, ob Berlin eine neue Altstadt braucht. Hier sind die besten Antworten.


Zum Artikel
Christopher Jahns über Andreas Winiarski
Weltherrschaft im Wohnzimmer

Prof. Dr. Christopher Jahns, Gründer der XU Exponential Game Changers und Initiator der XU Exponential University, kennt die Macher, die unsere Welt vorantreiben.
In seiner Serie stellt er uns die Protagonisten des neuen Zeitalters der Digitalisierung vor.
Heute: Andreas Winiarski, Partner bei Earlybird Venture Capital.


Zum Artikel
Dämmisol sponsort Wandelism und Hometown
Dämmisol weiß, dass der Kreuzberger nicht über das Spreeufer will

Berlin explodiert. An jeder Ecke wird gebaut. Dafür werden unglaubliche Mengen an Material benötigt. Wir sprechen mit dem Berliner Marktführer im Bereich professioneller Baustoffhandel Dämmisol. Chef Carsten Schöneich. Er spricht mit uns über Pferdehaare, Berliner Senatsreserven und die geistige Unbeweglichkeit der Berliner.


Zum Artikel
Jörg Simon und Alexander Wolf bei den Berliner Wasserbetrieben
Berlin muss wachsen – Berliner Wasserbetriebe

Berlin ist hart, aber herzlich. Genau wie unser Berliner Wasser. Der Herr über das Berliner Wasser ist Jörg Simon, Vorstandsvorsitzender der Berliner Wasserbetriebe. Uns erklärt er im Interview, warum wir Berlin auf mehr Extreme vorbereiten müssen und welche Impulse unsere Lieblingsstadt braucht.


Zum Artikel
Aus Müll wird Essen durch Biointelligenz
Wie aus einem Turnschuh Prosciutto wird

Häuser, die Fleisch produzieren und Müll, der zum Schuh wird:

Am 27.06.2018 präsentiert das Fraunhofer Institut für Produktionstechnik und Automatisierung (IPA) die Ergebnisse seiner neuesten Forschungen zum Thema Biointelligenz. Was genau das sein soll, erzählt uns Robert Miehe vom Fraunhofer IPA im Interview.


Zum Artikel
Urban Cargo liefert an Unternehmen mit elektronischen Fahrzeugen
Warum wir keine Stadt brauchen, die blitzblank ist

Jeder kennt sie: Elektroautos. In Berlin ist Urban Cargo Pionier auf diesem Gebiet. Urban Cargo ist der erste Lieferdienst, der konsequent elektrisch unterstützt arbeitet. CO2 neutral und ziemlich cool. Amazon ist bereits Kunde.

Geschäftsführer Roland Prejawa war sogar mal verkehrspolitischer Sprecher für Charlottenburg Wilmersdorf. Mit uns spricht er über die Verkehrspolitik in Berlin, wie man die Gentrifizierung stoppen kann und warum wir kein blitzblankes Berlin brauchen.


Zum Artikel
Launch Pornceptual Magazin in der Humboldt-Box
Freiheit und Rebellion – Friedrich der Große hätte Pornceptual geliebt

Das Berliner Kunstprojekt Pornceptual ist mit einer internationalen Partyreihe und einem eigenen Magazin eine Erinnerung an die Werte, die Berlin weltweit zum Sehnsuchtsort gemacht haben: Freiheit, Grenzenlosigkeit und ein rebellischer Geist.
Pornceptual ist eine künstlerische Kampfansage für eine freie urbane Lebenskultur.
Wir zeigen exklusive Bilder vom Magazin-Launch in der ehrwürdigen Humboldt-Box Unter den Linden.


Zum Artikel