Außergewöhnliche Tags

Salon

Abendsalon Stern und Kreis Schiffahrt
Fotos: AusserGewöhnlich auf der Spree

Der exklusive Salon auf dem Wasser:
50 AusserGewöhnliche Berliner haben einen gemütlichen Abend auf der Spree verbracht und das schöne Berliner Sommerwetter genossen.
Vielen Dank an Andreas Behrens und Stern und Kreis Schiffahrt. Hier sind die Bilder des Abends!


Zum Artikel
Die AusserGewöhnlichen Berliner in der Monkey Bar
Salon-Video: AusserGewöhnlich Berlin in der Monkey Bar

Die Bar mit dem schönsten Terrassen-Blick über Berlin?
Ganz klar: Die Monkey Bar im 25hours Hotel Bikini Berlin.
Die Aussergewöhnlichen Berliner haben sich das mal angesehen beim Salon im 25hours Hotel.
Hier ein Video von dem aussergewöhnlichen Berliner Morgen.


Zum Artikel
Netzwerktreffen in Spandau
AusserGewöhnlich Spandau

Das geheime Berliner Familientreffen: Ein Lenin-Kopf, Nazi-Gedenktafeln, Honecker-Inschriften und ganz viele preußische Könige und Kurfürsten. Die AusserGewöhnlichen Berliner auf der Zitadelle Berlin.


Zum Artikel
Mercedes Benz Arena: Daneben entsteht das neue Stadtquartier am Mercedes Platz
Die größte Baustelle Berlins am Mercedes Platz

Am Mercedes Platz entsteht ein neues Stadtquartier.
AusserGewöhnlich Berlin spricht hinter den Kulissen mit Michael Hapka, Geschäftsführer der Anschutz Entertainment Group (AEG) über die neuen 61.000 m³ Beton und knapp 10.000 Tonnen Stahl am Mercedes Platz.


Zum Artikel
Die St.-Hedwigs-Kathedrale als das geheime Pantheon von Berlin
Das geheime Pantheon von Berlin

Jeder hat sie schon einmal gesehen, doch niemand nimmt sie so richtig wahr.
Sie ist die einzige katholische Kirche im Herzen Berlins.
Man findet Sie neben der Staatsoper Unter den Linden.
Die Rede ist von der St.-Hedwigs-Kathedrale, dem Pantheon von Berlin.


Zum Artikel
Robert Rückel und Alexander Wolf im Spionagemuseum
Jeder dritte unter den Linden ist ein Spion

Schicker Anzug, stahlharte Muskeln und ein Aston Martin. So stellen wir uns einen typischen Spion vor. Wie Geheimagenten tatsächlich arbeiteten zeigt das Deutsche Spionagemuseum. Auch 25 Jahre nach Mauerfall ist Spionage immer noch ein heißes Eisen.
Der Aussergewöhnliche Berliner Robert Rückel, Direktor des Spionagemuseums, führt uns in sein Schattenreich, spricht mit uns über Geheimdienste und einen ganz besonderen Doppelagenten.


Zum Artikel
Salon im Secret Garden Berlin
It is what it is! Der Secret Garden Berlin.

Langweilige Projekte gibt es in Berlin und überall genug. Doch Dirk Moritz hat noch Visionen. Und dass er damit nicht zum Arzt muss, bezeugt das Schmuckstück und Kleinod zu dem er den Secret Garden Berlin gemacht hat. Eine außergewöhnliche Location in Berlins Mitte. Die großen Geschichten haben oft einen unspektakulären Beginn. Aber der Beginn dieser Geschichte ist ein rührender.


Zum Artikel
Ania Pilipenko vom Holzmarkt
Platz für Freiheit und Chaos – Holzmarkt

Berliner sind offenherzig, kreativ und unberechenbar. Damit ist der Holzmarkt die Anlaufstelle für Andersdenkende: Ein Spielplatz für Erwachsene voller bunter Farben und kreativer Köpfe.
Ania Pilipenko ist Vorstand der Genossenschaft für urbane Kreativität. Im Interview mit uns spricht sie über das Erwachsen werden, Kulturpolitik und das größte Dorf Berlins.


Zum Artikel
ICC Außenansicht
Politische Mäuselöcher – Flüchtlinge im ICC

Über 111.000 Asylanträge nahm das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge bis Mitte 2017 entgegen. In Berlin leben derzeit knapp 40.000 Flüchtlinge, deren Asylantrag abgelehnt wurde. Wo sind diese Menschen?
Ein Teil davon lebt im ICC Berlin. Bei einem Salon von Aussergewöhnlich Berlin spricht Alexander Wolf mit Jenny Rumohr, Leiterin der Notunterkunft im ICC, über Lobbyarbeit, Mäuse im ICC und Integration.


Zum Artikel
Aussergewöhnliche Berliner Location
vergangene Salons – Netzwerk Treffen in Berlin

Seit 2009 veranstalten die Mitglieder von Aussergewöhnlich Berlin einmal pro Woche Netzwerk Treffen in Berlin. Hier die vergangenen Locations 2017.


Zum Artikel