Außergewöhnliche Tags

Digitalisierung

Die AusserGewöhnlichen Berliner sprechen über das Wohnen in der Zukunft
Kunst und Kultur in Berlin: Zeichnung
BossHoss zu Gast bei einem Salon von AusserGewöhnlich Berlin.

BossHoss zu Gast bei einem Salon von AusserGewöhnlich Berlin.
Warum sich BossHoss wegen der Digitalisierung den Arsch abrackert und was wir daraus lernen

Digitalisierung. Zukunft. Angst vor Veränderung. Das bereitet den meisten Kopfzerbrechen. Aber nicht den Berlinern. Sie laden die Veränderung nach Hause ein. Zumindest machen das die Jungs von BossHoss so. Wie genau, erzählt uns Alec beim Salon im 260 Grad auf dem Mercedes Platz.


Zum Artikel
Das Asisi Panorama Die Mauer in Berlin
Yadegar, wie war das mit der Mauer damals eigentlich?

Yadegar Asisi erschafft die größten Panoramen der Welt. Er ist ein Iraner, der eigentlich ein Berliner ist. Und seine Antwort auf die Frage ist 15 Meter hoch, 60 Meter lang und hat eine Gesamtfläche von 900m².
Warum es absurd und gleichzeitig normal ist, neben einem Monster zu leben.


Zum Artikel
Prof. Dr. Christopher Jahns in seiner Kolumne über Dr. Dominik Matyka, Chief Advisor der dmexco
Sympathisch frech – Dr. Dominik Matyka

Prof. Dr. Christopher Jahns, Gründer der XU Exponential Game Changers und Initiator der XU Exponential University, kennt die Macher, die unsere Welt vorantreiben.
In seiner Serie stellt er uns die Protagonisten des neuen Zeitalters der Digitalisierung vor.
Heute: Dr. Dominik Matyka, Chief Advisor der dmexco, der globalen Business- und Innovationsplattform der digitalen Wirtschaft.


Zum Artikel
Medien im Raum bei M Box
Berlins Technokultur machte Multimedia erst möglich

Martin Retschitzegger inszeniert mit seiner Firma M Box, Wirtschaftsgiganten wie Audi, Telekom und Mercedes und setzt um, wovon er als Kind nur träumen konnte. Was das mit Medien und der Berliner Technoszene zu tun hat, erklärt er im Interview.


Zum Artikel
Christopher Jahns Kolumne: Das erstaunliche Leben des Michael Hartwig
Was macht der König?

Prof. Dr. Christopher Jahns, Gründer der XU Exponential Game Changers und Initiator der XU Exponential University, kennt die Macher, die unsere Welt vorantreiben.
In seiner Serie stellt er uns die Protagonisten des neuen Zeitalters der Digitalisierung vor.
Heute: Michael Hartwig, CEO Zentraleuropa von Yext.


Zum Artikel
Harald Dittmar von der sys-pro GmbH bei einem Salon von AusserGewöhnlich Berlin
Warum der moderne Ladendieb mit dem Smartphone bezahlt

NFC ist, wenn Du an der Kasse zahlst, indem Du einfach die Karte an das Zahlungs-Gerät hältst. Warum wir bald nie wieder Schlange stehen müssen und wie Du Dich vor einem leeren Konto schützt, verrät uns einer der NFC-Pioniere Deutschlands: Der AusserGewöhnliche Berliner Harald Dittmar, Geschäftsführer von sys-pro GmbH.


Zum Artikel
Christopher Jahns über Andreas Winiarski
Weltherrschaft im Wohnzimmer

Prof. Dr. Christopher Jahns, Gründer der XU Exponential Game Changers und Initiator der XU Exponential University, kennt die Macher, die unsere Welt vorantreiben.
In seiner Serie stellt er uns die Protagonisten des neuen Zeitalters der Digitalisierung vor.
Heute: Andreas Winiarski, Partner bei Earlybird Venture Capital.


Zum Artikel
Thema der OMK 2018 ist Digitalisierung
Save the Date: OMK 2018 – Online Marketing Konferenz Lüneburg

Am 27.9.2018 findet die 7. Online Marketing Konferenz in Lüneburg statt. Auf der Konferenz berichten Spitzenleute aus Wissenschaft und Wirtschaft über die aktuellen Trends im Online-Marketing.


Zum Artikel
Dr. Henning Heppner über Smart City
Wie Urban Tech mit Urban Culture in Berlin neue Räume eröffnet

Aus der S-Bahn sieht man das größte OpenAir-Atelier Berlins, wenn man in den Bahnhof Zoo einfährt. Hier ist im Sommer Hometown entstanden. Seit kurzem stehen dort auch Riesen-Iglus. Diese „Domes“ hat ein AusserGewöhnlicher Berliner dorthin gestellt: GreenBox-Gründer Henning Heppner. In Zukunft wird hier die Zukunft Berlins entwickelt.


Zum Artikel
Aus Müll wird Essen durch Biointelligenz
Wie aus einem Turnschuh Prosciutto wird

Häuser, die Fleisch produzieren und Müll, der zum Schuh wird:

Am 27.06.2018 präsentiert das Fraunhofer Institut für Produktionstechnik und Automatisierung (IPA) die Ergebnisse seiner neuesten Forschungen zum Thema Biointelligenz. Was genau das sein soll, erzählt uns Robert Miehe vom Fraunhofer IPA im Interview.


Zum Artikel