Außergewöhnliche Tags

Berliner Stiftungs-Meetup

Gute Kräfte Berlin: In Berlin gibt es etwa 960 Stiftungen. Alle setzen sich für unterschiedliche Ziele ein und helfen dabei, diese Stadt besser zu machen. Deshalb haben Konny Gellenbeck von der taz Panter-Stiftung, Carsten Otto von der Stiftung Berliner Sparkasse und Alexander S. Wolf von AusserGewöhnlich Berlin ein Treffen initiiert, um die Arbeitsebene der Stiftungen in Berlin besser miteinander zu vernetzen: Das Berliner Stiftungs-Meetup.

Alexander S. Wolf, Ines Zimzinski, Konny Gellenbeck und Carsten Otto eröffnen das vierte Treffen von Gute Kräfte Berlin
Gute Kräfte Berlin – Das Treffen der Berliner Stiftungen

In Berlin gibt es etwa 960 Stiftungen. Alle setzen sich für unterschiedliche Ziele ein und helfen dabei, diese Stadt besser zu machen.
Gute Kräfte Berlin: Beim Treffen der Berliner Stiftungen sitzen sie an einem Tisch. Und sprechen über die Zukunft der Berliner Stiftungen.


Zum Artikel
Stiftungen in Berlin beim zweiten Berliner Stiftungs-Meetup
Wie Berliner Stiftungen den Stiftungsegoismus überwinden

Es gibt 931 Stiftungen in Berlin: Die guten Kräfte Berlins. Wenn sie sich etwas besser koordinieren und den Stiftungsegoismus überwinden, kann die Welt eine Bessere werden.


Zum Artikel
Begrüßung beim Stiftungs-Meetup im taz Café am Checkpoint Charlie
Einer für alle, alle für Berlin: Beim Berliner Stiftungs-Meetup vernetzen sich die guten Kräfte unserer Stadt

In Berlin gibt es rund 930 Stiftungen. Diese Berliner Stiftungen können gemeinsam eine Menge erreichen. Noch viel mehr können sie erreichen, wenn sie sich gut koordinieren.

Deshalb haben Konny Gellenbeck von der taz Panter-Stiftung, Carsten Otto von der Stiftung Berliner Sparkasse und Alexander S. Wolf von AusserGewöhnlich Berlin ein Treffen initiiert, um die Arbeitsebene der Stiftungen in Berlin besser miteinander zu vernetzen: Das Berliner Stiftungs-Meetup.


Zum Artikel