Außergewöhnliche Tags

Berlin

AusserGewöhnlich Berlin kennt sie alle, die spannendsten und verrücktesten Geschichten direkt aus dem Herzen der Hauptstadt. Lesen Sie hier!

Interview mit Andreas Rochholl über das Tanzen
Berlin ist ein Tanz im Hier und Jetzt

Das Contemporary Tango Festival findet vom 23. bis 28. August 2016 an einer außergewöhnlichen Location statt: im Berliner Hauptbahnhof. Bekannt geworden ist das Festival unter dem Namen „Ankunft: Neue Musik“. Dieses Jahr dreht sich sechs Tage lang alles um die weltweite Vielfalt des Tango Argentino. 

Eintritt ist frei – jeder ist eingeladen, zuzuschauen, mitzutanzen oder sich sogar Tanzunterricht geben zu lassen.

AusserGewöhnlich Berlin sprach mit Andreas Rochholl, der vor 7 Jahren das erste Festival im Hauptbahnhof gründete, über die Magie von Tanz in Berlin.


Zum Artikel
Interview mit Jürgen Roth über die Schöne Party
Die Schöne Party: Schön tanzen, schön trinken, schön flirten

Seit 2001 gibt es die Schöne Party in Kooperation mit radioeins. Jeden zweiten Samstag kommen mehr als 1000 Menschen zusammen, um in der Kalkscheune in Berlin Mitte ausgelassen zu feiern. Auf 4 Dancefloors ist von Rock und Pop über Funk, Soul und Swing alles dabei. Regelmäßig finden auch Live-Konzerte, Lesungen oder andere Shows statt. Hauptprogrammpunkt: Spaß haben. Einziges Einlasskriterium: über 18 Jahre alt sein.

Jürgen Roth ist Geschäftsführer der Schöne Party GmbH und spricht mit AusserGewöhnlich Berlin über das außergewöhnliche Konzept, eine ganz normale Party zu schmeißen.


Zum Artikel
3 Berliner Geheimtipp-Snacks

Neue Berliner Start-Ups  präsentieren Köstlichkeiten aus dem Kiez, die Ihr so nirgends auf dem Globus findet. AusserGewöhnliche Berliner Geheimtipp-Snacks!


Zum Artikel